Waxing oder Sugaring – für jedes Alter geeignet?

Haarentfernung hat nichts mit dem Alter zu tun. Bereits Teenager ärgern sich darüber, dass Haare spriessen, wo sie nicht gewünscht sind und entfernen sich diese regelmässig. Da die Kinderhaut noch sehr empfindlich ist, empfiehlt Wax Inn die Haarentfernung mittels Waxing oder Sugaring ab 16 Jahren.

 

Im Verlauf des Lebens gehört die Haarentfernung zur Körperpflege wie der Gang zum Coiffeur oder zur Kosmetikerin. Wax Inn hat viele ältere Kundinnen und Kunden, denen es ebenso wichtig ist, wie der jüngeren Generation, dass sie haarlos durchs Leben gehen.

 

Sobald bei den Frauen die Wechseljahre ein Thema sind, werden bei den meisten Kundinnen auch die Haare im Gesicht vermehrt zum Übel. Wer bis anhin nur Flaum hatte, muss sich plötzlich mit «bösen» Haaren, sogenannten «Hexenhaaren» herumschlagen. Diese zum Teil plötzlich auftretenden schwarzen Haare sind unschön und müssen weg. Bei Wax Inn ist die Haarentfernung im Gesicht eine Routinebehandlung. Neben der Oberlippe werden auch die Haare am Kinn oder auch an anderen Gesichtspartien entfernt. Besonders im Gesicht ist es wichtig, dass dies sorgfältig und schonend gemacht wird. Für diese Zonen benutzen wir bei empfindlicher Haut spezielles Wachs, welches für sensitive Haut entwickelt wurde. Ebenso sind unsere Produkte, welche wir auch für die Pflege zu Hause verkaufen, auf die sensitive Haut abgestimmt.

 

Je älter man wird, desto trockener und auch dünner wird die
Haut, nicht nur im Gesicht. Deshalb ist es wichtig, die Haut regelmässig zu
pflegen und ihr Feuchtigkeit und schützende Wirkstoffe in Form von Ölen zuzuführen.
So kann die Depiladora unbedenklich waxen oder auch sugarn. Auch ein Peeling
ist ab und zu gut für die Haut, aber bestimmt nicht mehr so oft nötig, wie bei der
jungen Haut. Teenager können das Peeling unbedenklich wöchentlich oder auch
öfters anwenden, bei der älteren Haut ist schon eher Vorsicht geboten. Hier
reicht ab und zu (alle 3-4 Wochen) eine Behandlung, um die abgestorbenen Hautzellen
zu entfernen. Sehr wichtig ist die anschliessende Pflege mit Feuchtigkeit, um
die Haut zu nähren und geschmeidig zu machen. Dazu empfehlen wir unser Jojoba-
oder Wildrosenöl und das neuste Produkt, die Starsoft-Emulsion von Starpil,
welche eine hervorragende tonisierende und antioxidative Wirkung hat. Sie ist
speziell für hochempfindliche Hauttypen und Behandlungsbereiche geeignet, die
anfällig für Reizungen sind. Die Formel enthält Tamanu-Öl, ein Wirkstoff mit
regenerierenden, reparierenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften. Also
ideal für die sensitive und nicht mehr ganz junge Haut!

Dieser Beitrag auf Social Media teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on whatsapp

Hier gibt es mehr zu entdecken

Mann will schön sein

Früher waren in Kosmetikstudios nur Frauen anzutreffen, sie wollen seit Jahrhunderten schön, gepflegt und enthaart sein. Männer sind erst in den letzten Jahren so

Waxing oder Sugaring

… du hast die Wahl!   Egal ob du Waxing oder Sugaring bevorzugst: Hauptsache die Haare sind weg!   Beide Methoden haben ihre Vorteile.

Eingewachsene Haare …

…oft nicht nur ein Wehwehchen!   Sie sind unschön, stören und schmerzen: eingewachsene Haare. Vor allem Menschen mit dicken und widerspenstigen Haaren könnten Geschichten

Lieber verziert als im Pelz?

Menschen, die ihren Körper mit Tattoos verzieren, sind in der Regel sehr körperbewusste und gepflegte Menschen. Sie wissen, Körperhaare und Tattoos oder Piercings, das

Informationen zu deinem Besuch betreffend Corona:

Liebe Kundinnen und Kunden

Wir freuen uns, dich auch während der Corona-Pandemie in unseren Studios begrüssen zu dürfen.

Deine Gesundheit und die unserer Mitarbeiterinnen liegt uns
sehr am Herzen. Sei versichert, dass wir in unseren Studios alle Massnahmen treffen, dich und uns zu schützen. So arbeiten wir selbstverständlich unter höchsten Hygienevorschriften und halten uns an die vom Bundesamt für Gesundheit geforderten Massnahmen. Diese Massnahmen nehmen auch Zeit in Anspruch. Deshalb bitten wir dich um Verständnis, wenn es zu längeren Behandlungszeiten und/oder Verspätungen kommt.

Bitte bring zu deinem Besuch eine Schutzmaske für dich mit! Wenn du keine hast, stellen wir dir selbstverständlich eine zur Verfügung und freuen uns über einen Unkostenbeitrag.

 

Solltest du zu den besonders gefährdeten Personen zählen, bitten wir dich noch mit einem Besuch bei uns zu warten. Ebenfalls bitten wir dich, nicht in Begleitung, auch nicht mit Kindern, zu deiner Behandlung zu kommen, wir müssen uns an die Abstandsregeln halten. Wenn du kurz vor deinem Termin Symptome des COVID-19 spürst (Halsschmerzen, Fieber, Husten) oder ein Familienmitglied erkrankt ist, verschiebe bitte deinen Termin bei uns per Reservationstool, E-Mail oder Telefon.

Wenn du unsere Studios noch nicht besuchen kannst, senden wir dir gerne Pflegeprodukte nach Hause. Melde dich telefonisch in deinem Studio, wir beraten dich gerne.

Hast du Fragen zu unseren Hygienemassnahmen? Gerne beantworten wir deine Fragen während unseren Öffnungszeiten.

Deine Reservation nehmen wir rund um die Uhr über unser Reservationstool entgegen.

Leider können wir unseren Walk-In-Service nicht garantieren, da die Planung dafür zur Zeit sehr sehr schwierig ist. Deshalb empfehlen wir dir, dich IMMER vorher bei uns im Studio zu informieren, nicht dass du vergebens in die Stadt kommst. Herzlichen Dank für dein Verständnis.

 

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Dein wax inn – Team

Unsere Öffnungszeiten über die Festtage:

 

24. Dezember 2020
9.00 – 16.00h
25. bis 28. Dezember 2020 geschlossen
31. Dezember 2020
9.00 – 17.00h
1. bis 4. Januar 2021 geschlossen
 
Wir wünschen euch, liebe Kundinnen und Kunden, frohe Festtage und beste Gesundheit im neuen Jahr!