So arbeiten wir!

Wir bei Wax Inn wissen, dass du deinen Körper nicht in die Hände von irgendjemanden gibst und wir wollen auch nicht, dass du das tun musst! Deshalb bilden wir unsere Depiladoras in einem mehrwöchigen Kurs selber aus. So ist stets gewährleistet, dass unsere Depiladoras mit aussergewöhnlicher Professionalität dein Wohlbefinden über alles stellen. Ebenso wird durch unser spezielles Training deine Haut in Rekordzeit sanft!

 

Unsere Mitarbeiterinnen werden sowohl in der Theorie als auch in der Praxis geschult! So können unsere Depiladoras für jeden Besucher unvergleichbare Arbeit leisten. Dabei erhält das Thema Hygiene einen wichtigen Schwerpunkt. Bei uns kannst du dir sicher sein, dass hygienisch einwandfrei und sauber gearbeitet wird. Wir filtern kein Wachs. Wir verwenden Wegwerf-Holzspatel für den Intimbereich und für die sensiblen Stellen. Auch bereiten wir deine Haut vor einer Behandlung entsprechend vor. Wir verwenden einen Prepil-Gel, damit deine Haut desinfiziert und fettfrei wird.

So wie wir auf die Hygiene achten, sind wir darauf bedacht, für jeden Kunden die richtige Methode und beim Waxing für jede Körperpartie das richtige Wachs zu verwenden. Deshalb gehört es zum Training für unsere Depiladoras, an verschiedenen Modellen jede Haarentfernungsmethode und Behandlung mehrmals zu üben und mit den unterschiedlichen Wachssorten, bzw. Zuckerpasten-Härtegraden zu experimentieren.

Nur dank dieser intensiven Schulung können wir gewährleisten, dass du unser Studio zufrieden und haarfrei verlässt – und das ist schliesslich unser Ziel!

Mitarbeiterinnen gesucht

Wax Inn ist ein Kosmetikunternehmen, das in der Deutschschweiz die professionelle Haarentfernung populär gemacht hat. Wir suchen deshalb laufend motivierte Kolleginnen, die unsere Teams in den Studios unterstützen.

Nutze Deine Chance auch ohne Vorkenntnisse in den Kosmetikbereich einzusteigen. Du sollst dich bei uns wohlfühlen und Dein volles Potential ausschöpfen können. Daher arbeiten wir Dich in all unsere
Dienstleistungen in unseren internen Trainings gründlich ein. Hier lernst Du das gesamte Know-how, um professionell Waxing- und Sugaringbehandlungen bei unseren Kunden durchführen zu können.

Hast Du Power und arbeitest Du gerne mit und an Menschen? Möchtest du Teil unserer Erfolgsgeschichte werden?

Dann suchen wir Dich als Depiladora / Kosmetikerin (20-100%) per sofort oder nach Vereinbarung zur Unterstützung unserer Teams in Basel, Bern und Zürich!

Du sorgst dafür, dass unsere Kundinnen und Kunden unser Studio zufrieden und mit samtweicher und glatter Haut verlassen. Ob Sugaring oder Waxing: Du weckst ihre individuelle Schönheit! Du führest dabei Haarentfernungen an allen Körperpartien von Damen und Herren durch.

  • Natürlich lässt Du nicht nur unsere Kunden, sondern auch unser Studio schön aussehen   und sorgst für Sauberkeit und Hygiene.
  • Und Du vereinbarst mit unseren Kundinnen und Kunden die Termine und machst Kasse an der Kasse.
  • Beauty und Kosmetik haben Dich schon immer interessiert – deswegen hast Du Dich für eine Ausbildung als Kosmetikerin entschieden, die Du erfolgreich abgeschlossen hast (von Vorteil, jedoch keine Bedingung!).
  • Du magst Menschen und gehst offen und freundlich auf sie zu, so dass sie in Deinen Händen bestens aufgehoben sind.   
  • Du weisst: der erste Eindruck zählt. Und der soll gut sein. Du achtest daher auf ein gepflegtes Äusseres und pflegst einen freundlichen und respektvollen Umgang.
  • Deine neuen Kolleginnen freuen sich auf Dich. Sie sind – wie Du – offen, fröhlich und motiviert.
  • Deinen Arbeitsplatz! Wir sind stolz auf unsere schönen, hellen, freundlichen und super zentral gelegenen Studios. Jedes einzelne hat seinen eigenen Charme.
  • Bei uns wird es nie langweilig. Wenn Du neue Herausforderungen suchst, findest Du sie. Wir haben viele Bereiche, in die Du aufsteigen kannst – bis ins Management.
  • Du hast die Möglichkeit auch mal in einem anderen Studio zu arbeiten oder in einer anderen Stadt. 

Interesse geweckt? Dann bewirb Dich noch heute bei uns, wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Foto) ganz einfach an folgende E-Mailadresse: jobs@wax-inn.ch ​

Dann suchen wir dich als Rezeptionistin für ca. 20 – 40% (idealerweise wird das Arbeitsverhältnis während der Zeitspanne von Anfang Juni bis Ende August bis auf 100% erhöht.) zur Unterstützung unserer Teams in Bern und Zürich!

  • Die Betreuung unserer Kunden. Du bist deren Ansprechpartnerin bezüglich Terminanfragen, Dienstleistungen und Produkte.
  • Die Koordination der Behandlungen. Du bist für den Zeitplan und das Führen unseres Reservationstools verantwortlich.
  • Die Erledigung aller anfallenden administrativen Arbeiten. Du führst täglich Abrechnungen durch. Beantwortest E-Mails und Telefonanrufe.
  • Das Reporting. Du bist das Verbindungsglied zwischen Geschäfts-leitung, Mitarbeiterinnen und Kunden.
  • dienstleistungsorientiert, offen und kommunikativ. Flexibel und zuverlässig und verlierst auch in hektischen Zeiten den Überblick nicht.
  • idealerweise verfügst du über einen kosmetischen sowie kaufmännischen Hintergrund (von Vorteil, jedoch keine Bedingung).
  • Deine neuen Kolleginnen freuen sich auf Dich. Sie sind – wie Du – offen, fröhlich und motiviert.
  • Deinen Arbeitsplatz! Wir sind stolz auf unsere schönen, hellen, freundlichen und super zentral gelegenen Studios. Jedes einzelne hat seinen eigenen Charme.
  • Bei uns wird es nie langweilig. Wenn Du neue Herausforderungen suchst, findest Du sie. Wir haben viele Bereiche, in die Du aufsteigen kannst – bis ins Management.
  • Du hast die Möglichkeit auch mal in einem anderen Studio zu arbeiten oder in einer anderen Stadt. 

Interesse geweckt? Dann bewirb Dich noch heute bei uns, wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Foto) ganz einfach an folgende E-Mailadresse: jobs@wax-inn.ch ​

Dann suchen wir Dich als Depiladora / Kosmetikerin (20-100%) per sofort oder nach Vereinbarung zur Unterstützung unserer Teams in Basel, Bern und Zürich!

Du sorgst dafür, dass unsere Kundinnen und Kunden unser Studio zufrieden und mit samtweicher und glatter Haut verlassen. Ob Sugaring oder Waxing: Du weckst ihre individuelle Schönheit! Du führest dabei Haarentfernungen an allen Körperpartien von Damen und Herren durch.

  • Natürlich lässt Du nicht nur unsere Kunden, sondern auch unser Studio schön aussehen   und sorgst für Sauberkeit und Hygiene.
  • Und Du vereinbarst mit unseren Kundinnen und Kunden die Termine und machst Kasse an der Kasse.
  • Beauty und Kosmetik haben Dich schon immer interessiert – deswegen hast Du Dich für eine Ausbildung als Kosmetikerin entschieden, die Du erfolgreich abgeschlossen hast (von Vorteil, jedoch keine Bedingung!).
  • Du magst Menschen und gehst offen und freundlich auf sie zu, so dass sie in Deinen Händen bestens aufgehoben sind.   
  • Du weisst: der erste Eindruck zählt. Und der soll gut sein. Du achtest daher auf ein gepflegtes Äusseres und pflegst einen freundlichen und respektvollen Umgang.
  • Deine neuen Kolleginnen freuen sich auf Dich. Sie sind – wie Du – offen, fröhlich und motiviert.
  • Deinen Arbeitsplatz! Wir sind stolz auf unsere schönen, hellen, freundlichen und super zentral gelegenen Studios. Jedes einzelne hat seinen eigenen Charme.
  • Bei uns wird es nie langweilig. Wenn Du neue Herausforderungen suchst, findest Du sie. Wir haben viele Bereiche, in die Du aufsteigen kannst – bis ins Management.
  • Du hast die Möglichkeit auch mal in einem anderen Studio zu arbeiten oder in einer anderen Stadt. 

Interesse geweckt? Dann bewirb Dich noch heute bei uns, wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Foto) ganz einfach an folgende E-Mailadresse: jobs@wax-inn.ch ​

Unser Engangement

Wir leben in einer modernen Welt mit vielen Annehmlichkeiten und ständigem Wandel. Produkte und Technologien werden ständig weiterentwickelt und verbessert.

Unser Engangement für die Umwelt

Wir bei Wax Inn beobachten die Entwicklung und sind bestrebt für Kundinnen und Kunden stets die besten Produkte und Dienstleistungen in höchster Qualität anzubieten. Da bei unserer Arbeit viel Verbrauchsmaterial anfällt, ist es umso wichtiger, immer auf Nachhaltigkeit und Sorgfalt zu achten. Dies machen wir, indem wir möglichst «nah» einkaufen und mit natürlichen Produkten arbeiten.

Unsere Sugar-Paste produzieren wir selbst. Sie ist 100% natürlich und wird fortlaufend frisch aus Zucker, Wasser und Zitronensaft zubereitet. Unser Wachs importieren wir direkt aus Spanien, hier schauen wir, dass wir gut planen und möglichst wenige Transporte machen müssen. Dasselbe gilt für das weitere Verbrauchsmaterial, dieses wird ausschliesslich in der Schweiz eingekauft.
Die Produkte unserer Eigenmarke «Wax Inn», sind alle 100% natürlich, teilweise in BIO-Qualität und in einer schönen Glasverpackung (ausser dem Lippenbalsam), die für andere Zwecke weiterverwendet werden kann. Wer bei uns einkauft, erhält das Produkt in einem kompostierbaren Sack verpackt, der Zuhause in der Küche einen sinnvollen Platz erhält.

Unser Engagement für unsere Mitmenschen
Von Beginn an war uns wichtig, unseren Erfolg mit anderen zu teilen. Im Sommer 2010 haben wir unser erstes Studio in Bern eröffnet, bereits damals haben wir kurz vor Weihnachten an der Aktion «Jeder Rappen zählt» mitgemacht. Bei Wax Inn hiess es «Jedes Brazilian Waxing zählt!».

Wir haben je Brazilian-Behandlung, welche während dieser Woche gemacht wurde, einen bestimmten Betrag gespendet. Und je grösser wir wurden, desto mehr Geld sammelten wir. So kamen in den vergangenen 8 Jahren zwischen 400 und fast 4200 CHF zusammen, welche wir jeweils für hilfsbedürftige Menschen überweisen konnten.

2010

JRZ Kinder im Krieg

2011

JRZ Mütter in Not

2012

JRZ Jeder Tropfen Hilft

2013

JRZ Für Kinder in Slums

2014

JRZ Familien auf der Flucht

2015

JRZ Gemeinsam für Jugendliche in Not

2016

leider durften wir kurzfristig nicht mehr mit dem Namen JRZ eine Sammelaktion machen, deshalb verzichteten wir darauf

2017

Nach einer Abstimmung bei Kundinnen, Kunden und Mitarbeiterinnen ist die Wahl auf das SOS Kinderdorf gefallen.

2018

Jedes Studio konnte sich für eine Institution entscheiden:
Basel:         Krebsliga Schweiz
Bern:          WWF
Zürich:        Stiftung Brunau, Zürich

2019

Basel:        Ärzte ohne Grenzen
Bern:         Aids-Hilfe Schweiz
Zürich:      Stiftung Kinderkrebsforschung Schweiz

Play Video

Unsere Social Media

Auf diesen Kanälen posten wir Beiträge zu unserem vielseitigen Angebot. Folge jetzt und verpasse keine News mehr.

Unsere Partner

inventlab GmbH

Industriestrasse 29

CH-4703 Kestenholz

Tel. 062 544 68 05

Webdesign, SEO, Softwareentwicklung

www.inventlab.ch

seeven

Leegasse 1

CH-4435 Niederdorf

Tel. 079 874 28 75

Webdesign & Animation

www.seeven.ch

Impressum

Wax-Inn GmbH

Heidentalstrasse 1
4655 Stüsslingen

Tel. 043 317 97 90

info@wax-inn.ch

 

Datenschutz

Seit der Eröffnung von Wax Inn, im Jahr 2010, werden alle unsere Mitarbeiterinnen von unserer kosmetischen Leiterin Natascha Curty aus- und weitergebildet. Sie ist verantwortlich, dass alle Depiladoras nach der Ausbildung bei Wax Inn unsere Kundinnen und Kunden in gewohnt hoher Qualität und mit einheitlichen Prozessen bedienen können.

 

Die gesamte Ausbildung bei Wax Inn dauert in der Regel einige Wochen. Abhängig von den Vorkenntnissen der neuen Mitarbeiterin, kann es sein, dass eine neue Depiladora das Waxing von Grund auf lernen muss, aber das Threading bereits beherrscht. Dadurch, dass Wax Inn die Aus- und Weiterbildung selbst durchführt, kann individuell auf alle Fähigkeiten der Mitarbeiterinnen und ihre Bedürfnisse Rücksicht genommen werden. Eine Mitarbeiterin erlernt die Technik sehr schnell, die andere Mitarbeiterin hingegen muss länger üben, bevor sie dann selbstständig Kundinnen und Kunden bedienen darf. Wir geben unseren Mitarbeiterinnen die Zeit, die sie brauchen, um optimale Ergebnisse zu erzielen und unsere Kundinnen und Kunden zufriedenstellend bedienen zu können. Wie bei allen anderen Tätigkeiten auch, bringt nur die Erfahrung die erforderliche Sicherheit und Routine.

 

Alle unsere Mitarbeiterinnen werden in kleinen Gruppen oder manchmal auch einzeln erst in Waxing, dann Sugaring und Threading ausgebildet. Sie werden unter fachkundiger Anleitung in die neuen Aufgaben und Haarentfernungstechniken eingeführt. An Modellen wird erklärt und vorgeführt, wie die Abläufe je Behandlung sind und worauf besonders Acht gegeben werden muss. Anschliessend können die Mitarbeiterinnen unter Aufsicht der Schulungsleiterin, Natascha Curty, an weiteren Modellen üben und trainieren. «Lerning by doing» heisst das Erfolgsrezept.
Natürlich werden den neuen Depiladoras aber auch theoretische Kenntnisse vermittelt. Wie die Haut und das Haar aufgebaut sind und diese bei Waxing oder Sugaring reagieren oder bei welchen Hauttypen welche Haarentfernung ideal ist und welche Haare mit welcher Methode am besten entfernt werden können. All dies und noch weit mehr müssen unsere Angestellten natürlich ebenfalls wissen.
Ein weiteres sehr wichtiges Thema ist die Hygiene, auf die Wax Inn besonderen Wert legt. Alle lernen, dass wir Wegwerf-Holzspatel für den Intimbereich und für die sensiblen Stellen verwenden, wie sie mit dem Sterilisator umzugehen haben und wie desinfiziert werden muss.

Und «last but not least»: Jede neue Mitarbeiterin lernt unsere Produkte kennen. Sie kann ausprobieren, testen und so jeder Kundin und jedem Kunden das richtige Produkte für ihre/seine Haut empfehlen.
Nach einigen Wochen intensiver Ausbildung ist jede neue Depiladora bereit und weiss, welches Wachs das richtige für welche Haut und welches Haar ist, wann Sugaring oder Threading zu empfehlen ist, und welches Produkt ideal für deine Haut nach der Haarentfernung ist.

Wir haben mit Natascha Curty gesprochen und ihr Fragen zu ihrer Aufgabe gestellt. 
Natascha, worauf legst du bei der Ausbildung der neuen Mitarbeiterinnen besonders wert?

„In erster Linie natürlich auf die praktischen Arbeiten, also das Behandlungsangebot von Wax Inn und den Umgang mit Kundinnen/den Kunden. Wir sprechen über Kundendienst, Kundenfreundlichkeit, Sauberkeit in der Kabine und im Studio und natürlich über die Hygiene, ein ebenfalls sehr wichtiges Thema bei Wax Inn ist.“

 

Was ist das Interessanteste an deiner Arbeit, was deine grösste Herausforderung?
„Schön ist es, mitzuerleben wie neue Mitarbeiterinnen während der Schulung ihre Techniken verbessern, selbstsicherer werden und motiviert sind, ihre Arbeit bestmöglich zu machen. Interessant ist auch immer wieder Menschen aus verschiedenen Ländern kennenzulernen und andere Praktiken der Haarentfernung zu sehen. Die grösste Herausforderung ist oft die Sprache der neuen Mitarbeiterinnen, aber da diese tagtäglich mit unseren Kunden im Dialog sind, lernen sie sehr schnell Deutsch. Und viele Kundinnen und Kunden freuen sich, sich auch in ihrer Muttersprache unterhalten zu können.“


Was für Vorkenntnisse sollten die neuen Mitarbeiterinnen mitbringen?
„Meistens bringen sie eine kosmetische Ausbildung mit. Wir schulen aber auch Mitarbeiterinnen, die keine kosmetischen Vorkenntnisse haben. Für uns ist es wichtig, dass neue Mitarbeiterinnen Freude an der Kosmetik haben und gerne mit und an Menschen arbeiten.“

 

Was wird bei Wax Inn unternommen, dass die Qualität auch nach der Ausbildung der Mitarbeiterinnen hoch bleibt?
„In Nachschulungen werden Lücken gefüllt und Gelerntes perfektioniert. Durch die direkte Betreuung vor Ort kann ich jederzeit bei Fragen oder Unsicherheiten zur Seite stehen. Und durch regelmässige Qualitätskontrollen während des Jahres, werden alle Mitarbeiterinnen ständig überprüft.“

 

Wir von Wax Inn sind glücklich, haben wir Natascha Curty seit so vielen Jahren an unserer Seite, sie hat einen grossen Anteil am Erfolg der drei Studios!

Liebe Kundinnen und Kunden


Wir freuen uns, euch ab dem 28. April wieder in unseren
Studios begrüssen zu dürfen. Damit wir die Auflagen des Bundes einhalten
können, werden wir vorerst reduziert arbeiten und keinen Walk-In-Service
anbieten.


Eure Gesundheit und die unserer Mitarbeiterinnen liegt uns
sehr am Herzen. Seid versichert, dass wir in unseren Studios alle Massnahmen
treffen, euch und uns zu schützen. So arbeiten wir selbstverständlich unter
höchsten Hygienevorschriften und halten uns an die vom Bundesamt für Gesundheit
geforderten Massnahmen. Diese Massnahmen nehmen auch Zeit in Anspruch. Deshalb
bitten wir euch um Verständnis, wenn es zu längeren Behandlungszeiten und/oder
Verspätungen kommt.


Bitte bring zu deinem Besuch eine Schutzmaske für dich mit! Wenn du keine hast, stellen wir dir selbstverständlich eine zur Verfügung und freuen uns über einen Unkostenbeitrag.


Solltest du zu den besonders gefährdeten Personen zählen
oder über 65 Jahre alt sein, bitten wir dich noch mit einem Besuch bei uns zu
warten. Ebenfalls bitten wir dich, nicht in Begleitung, auch nicht mit Kindern,
zu deiner Behandlung zu kommen, wir müssen uns an die Abstandsregeln halten.
Wenn du kurz vor deinem Termin Symptome des COVID-19 spürst (Halsschmerzen,
Fieber, Husten) oder ein Familienmitglied erkrankt ist, verschiebe bitte deinen
Termin bei uns per Reservationstool, E-Mail oder Telefon.


Wenn du unsere Studios noch nicht besuchen kannst, senden
wir dir gerne Pflegeprodukte nach Hause. Melde dich telefonisch in deinem
Studio, wir beraten dich gerne.


Hast du Fragen zu unseren Hygienemassnahmen? Gerne
beantworten wir deine Fragen während unseren Öffnungszeiten.

Deine Reservation nehmen wir rund um die Uhr über unser
Reservationstool entgegen.


Wir freuen uns auf deinen Besuch!


Dein wax inn – Team