Brazilian Bikini

Das Brazilian Bikini ist seit jeher eine der beliebtesten Dienstleistungen bei Wax Inn.  Weder Frau noch Mann wollen untenrum Wildwuchs!

Der Ursprung des Brazilian Waxings liegt, wie der Name schon sagt, in den Küstenstädten Brasiliens, wo die Methode in den 1990er Jahren entstand. Dies wegen der immer knapperen Bikinis und Tangas. Von dort aus hat sich die Methode über die USA nach Europa verbreitet.

Da Brazilian Waxing bei Hollywood Stars populär war und in Serien wie «Desperate Housewives» oder «Sex in the City» thematisiert wurde, heisst heute bei den Damen die vollständige Entfernung der Haare im Intimbereich «Hollywood Cut». Wenn ein schmaler Streifen oberhalb der Schamlippen stehen gelassen wird, nennt sich dies Landing Strip, bei einem Dreieck, Triangle.

Beim Brazilian Man für Herren wird die gesamte Schambehaarung entfernt. Ob Mann oder Frau: Brazilian Waxing oder Brazilian Sugaring kann, je nach Schmerzempfindung, schon etwas weh tun.

Deshalb haben wir 3 einfache Tipps für dich:

Tipp 1: Die richtige Vorbereitung

Ob Sugaring oder Waxing: Mache 3-4 Tage vor der Behandlung ein Peeling. So löst du alte Hautschuppen und erleichterst das Entfernen deiner Haare. Auch ein warmes Bad vor dem Brazilian Waxing ist eine gute Idee!

Tipp 2: Nicht zu lange Haare

Welche Methode soll es sein? Eigentlich ist es egal, ob du ein Waxing oder Sugaring machst. Wichtig ist, dass die Haare die ideale Länge für die Haarentfernung haben. Für Waxing ist das 5 – 8 mm für Sugaring 3 – 5 mm. Wenn die Haare zu lang sind, kannst du sie auch trimmen, aber auf keinen Fall zu kurz, im Zweifelsfall macht das die Depiladora für dich.  Denn für das Waxing und Sugaring gilt, je länger die Haare, je schmerzvoller.

Tipp 3: Regelmässigkeit

Nach der Haarentfernung bleibt die Haut ca. 3 bis 6 Wochen glatt. Wenn du die Behandlung regelmässig machst, werden die Haare dünner, feiner und weniger und dein Besuch bei uns wird somit bald schmerzfrei sein.

Dieser Beitrag auf Social Media teilen:

Hier gibt es mehr zu entdecken

Waxing oder Sugaring

… du hast die Wahl! Egal ob du Waxing oder Sugaring bevorzugst: Hauptsache die Haare sind weg! Beide Methoden haben ihre Vorteile. Während beim

Eingewachsene Haare …

…oft nicht nur ein Wehwehchen!   Sie sind unschön, stören und schmerzen: eingewachsene Haare. Vor allem Menschen mit dicken und widerspenstigen Haaren könnten Geschichten

Lieber verziert als im Pelz?

Menschen, die ihren Körper mit Tattoos verzieren, sind in der Regel sehr körperbewusste und gepflegte Menschen. Sie wissen, Körperhaare und Tattoos oder Piercings, das

Tipps zum Reservationstool

Damit du ganz sicher eine Behandlung zu deiner Wunschzeit erhältst, kannst du deinen Termin selbst reservieren. Ganz einfach und blitzschnell.   1. Wo kann